Eine Seefahrt die ist lustig …

15-07-2016

so auch bei JS Deutschland am Standort Hamburg.

Unser diesjähriges Sommerfest für die Mitarbeiter von JS der Standorte Hamburg und Bonn fand in diesem Jahr an - oder besser gesagt auf - einer ganz besonderen Location statt.

Die JS-Crew hatte an diesem Abend das Partyschiff "MS Tonne" gekapert, um den verdienten Mitarbeitern einmal mehr in einer ganz besonderen Form "Danke" zu sagen.

Unsere Mitarbeiter aus den verschiedenen Standorten und Abteilungen hatten hier auch einmal mehr die Gelegenheit Büro übergreifend zusammen zu feiern, sich auszutauschen und "Best Practice" miteinander zu teilen.

Am Freitag, den 24.06.2016 hieß es um 19:00 an den Landungsbrücken endlich "Leinen los".

Bei ausgelassener Stimmung ließen wir es uns  in entspannter Atmosphäre gut gehen. Für das leibliche Wohl war in Form eines Barbecues und leckeren Cocktails bestens gesorgt. Das Tanzbein wurde durch eine abwechslungsreiche Musikauswahl des DJ´s reichlich geschwungen. Durch viele interessante Begegnungen und Gespräche gestaltete sich der Abend sehr kurzweilig.

Wir fuhren dem Sonnenuntergang entgegen, genossen das imposante Panorama Hamburgs und freuten uns über den wohl besten Blick vom Wasser auf das Abschlußfeuerwerk anlässlich der diesjährigen Harley Days.

Um Mitternacht liefen wir wieder ein. Die weitere Gestaltung der noch jungen Nacht blieb den Teilnehmern dann selbst überlassen. Viele nutzten die Gelegenheit für einen Abstecher in das Hamburger Nachtleben. So ließen wir diesen schönen Abend mit besten Erinnerungen an eine gelungene Veranstaltung ausklingen.